Foto von August de Richelieu von Pexels

Wie eine einzelne Lehrerin die Schule digitalisiert


Die Digitalisierung der Schule? Einfach mal machen!

Im Podcast interviewt Frank Thelen die Lehrerin Anika, die ohne Budget, ohne Anbindung und gegen viele Widerstände die digitale Transformation in ihrer Schule voranbringen will.

“Anika ist Lehrerin für Mathematik, Biologie und Sport am Albert-Schweitzer-Gymnasium in Köln und möchte mit ihrem Konzept die digitale Transformation der Schulen voranbringen. Aber es gibt kein Budget, keine Anbindung und einige Kollegen sehen es kritisch.” Podcast von Frank Thelen

Sie hat sich ihr Equipment selbst gekauft und alles mögliche ausprobiert. Und dabei festgestellt, dass mehr geht als man zunächst vermuten mag. Nun braucht Lehrerin Anika Buche Unterstützung, denn sie will das Projekt auf die Schule ausweiten: Sponsoren werden gesucht und Berater. Ein Konzept hat sie schon. Hören Sie selbst den Podcast von Frank Thelen, Gespräche mit Startups Folge 1: Die Digitalisierung der Schule. Einfach mal machen!

Bei mir melden sich superviele Eltern, die ganz begeistert sind und fragen, ob sie auch noch mal mit zur Schule kommen dürfen …Anika Buche, Lehrerin

Teil des Konzeptes ist die Schul-IT-Lösung von AixConcept MNSpro Cloud. Denn Lehrer und Lehrerinnen sind Pädagogen, keine digital Natives. Gewöhnlich sind sie mit einer Software wie Office 365 überfordert, in der von One drive, OneNote … die Rede ist. MNSpro Schulnetzwerk ist an die Schulanforderungen angepasst und so designt, dass jeder Lehrer und jede Lehrerin das verstehen kann. “Da ist alles drin: Vom digitalisierten Klassenbuch über das digitalisierte Lehrerzimmer, Gerätesteuerung und -verteilung, Benutzerverwaltung und alles”, sagt Anika Buche.

Für Soft- und Hardware, Fortbildung der Lehrkräfte usw. sucht Anika Buche noch Sponsoren. 
Haben Sie 45 Minuten Zeit? Dann bitte hier entlang: Die Digitalisierung der Schule. Einfach mal machen!

Immer aktuell

EDL-Newsletter zur Digitalisierung in Schulen!

Mit unserem kostenlosen Newsletter bleiben Sie stets informiert über:
  • Aktuelle Artikel zu Digitalisierung und Bildung
  • Innovative Lehrmethoden
  • Expertenmeinungen und Best Practices
  • Veranstaltungen und Webinare
Die Anmeldung ist schnell. Tragen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse in das untenstehende Feld ein und klicken Sie auf “Anmelden”. Wir schicken Ihnen immer dann, wenn es Neues gibt, spannende Inhalte direkt in Ihr Mailpostfach. Natürlich respektieren wir Ihre Privatsphäre und verwenden Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für den Versand des Newsletters. Wir messen die Ihre Nutzung des Newsletters, um diesen besser auf Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Sie können sich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abmelden, indem Sie auf den Abmeldelink am Ende jeder E-Mail klicken.

E-Mail-Adresse:

Datenschutzhinweise: Analyse der Newsletter (Messung Öffnung und Linkklicks), Widerrufsmöglichkeiten und ‑folgen und weitere Informationen.